Archiv

Erster Einblick in den neuen Herbst-/Winterkatalog …

Ich habe rechtzeitig zum Wochenende meine Bestellung aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog 2016-2017 von Stampin Up bekommen.

Es sind wieder tolle Stempelsets mit passenden Framelits / Thinlits enthalten. Mein erstes Projekt ist mit dem Stempelset „Ein Haus für alle Fälle“ und den dazu gehörenden Thinlits Formen „Zu Hause“ entstanden. Im neuen Katalog wird eine Variante als Lebkuchenhaus und eine als normales Häuschen gezeigt.

Mein Häuschen ist für Lotte, unseren Hund…..

Ein Haus für alle Fälle mit Fuchsstanze

Ja 😀 , es ist eine Hundehütte entstanden. Dazu gleich noch ein Hund mit der neuen Fuchsstanze aus dem Jahreskatalog.

Ein Haus für alle Fälle u Fuchsstanze

An der Hausseite zur Deko noch eine Blumenranke mit Hilfe der Vogelstanze und der kleinen Ittybitty-Blume.

Ein Haus für alle Fälle u Fuchsstanze

 

 

Diverse Karten zum neuen Katalog

Hier habe ich die Karten vom letzten Beitrag noch einmal in groß für Euch

Kling, Glöckchen...

Die Flap-Fold-Card mit dem Stempelset „Kling, Glöckchen …“ und den Edgelits Formen „Schlittenfahrt“ im Sparset 15% günstiger.

Thinlits Formen Trautes Heim

Weihnachtskarte mit Prägeform Ziegel, Thinlits Formen „Trautes Heim“, Stempelset „Fröhliche Stunden“ und „Peaceful Wreath“ sowie Thinlits Formen „Weihnachtliche Worte“

Herbstkarte "Trautes Heim"

Herbstkarte mit Prägeform Ziegel, Thinlits Formen „Trautes Heim“ und Stempelset „Fröhliche Stunden“.

Kling, Glöckchen

Und zuletzt noch einmal eine Weihnachtskarte mit dem Stempelset „Kling, Glöckchen …“ und den Edgelits Formen „Schlittenfahrt“. An der Mini-Wäscheklammer könnt Ihr die Rentier-Drahtclips bewundern.

 

Der neue Herbst-/Winterkatalog

Nun ist er da … der neue Herbst-/Winterkatalog! Nachdem Ihr ihn nun selbst gesehen habt, gebt Ihr mir recht? …viele schöne Sachen, oder?! Ich fand auch die Präsentation der Karten auf der Titelseite toll.

Herbst-/Winterkatalog

Herbst-/Winterkatalog

Und als wir neulich zuhause beim Ausmisten waren, wurden von meinem Mann zwei große Tischlerplatten, die schon ewig nicht gebraucht wurden, aussortiert. Aber halt, eigentlich zu schade! Tannenbaum aufgezeichnet, Stichsäge gezückt und Frau wurde mal wieder handwerklich

Deko nach dem Herbst-/Winterkatalog

Hier seht Ihr nun meine dekorierte Variante. Sie muss noch ein wenig ausdekoriert werden, aber ich habe sie nun schon zu den ersten Partys mitgenommen und das „Bäumchen“ wurde ausgiebig bewundert. Stolz!!!

Gutscheinverpackung mit den Thinlits Pillow Box

Endlich wird es wieder eine Pillow Box bei Stampin Up geben und zwar als Thinlits Formen für die BigShot mit zusätzlichen vielen Deko-Stanzteilen.

Nun hatte am Sonntag eine liebe Kundin Geburtstag und ich durfte einen Gutschein für sie verpacken … und warum immer als Karte? … also habe ich mit der neuen Pillow Box getüftelt

Gutscheinverpackung Pillow Box

… auf den ersten Blick eine normale Pillow Box-Verpackung, aber es sollen ja auch ein paar Glückwünsche untergebracht werden:

PillowBox Karte

also habe ich die Verpackung zum Aufklappen gemacht und innen ist sie dann doch eine Karte.

k-IMG_4840 k-IMG_4841 k-IMG_4843 Pillow Box Gutschein

Edgelits Schlittenfahrt: …ist denn schon Weihnachten?

Das Sparpaket aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog 2015 mit dem Stempelset „Kling, Glöckchen“ und den passenden Edgelits Formen „Schlittenfahrt“ für die BigShot kam gleich als erstes auf meine Wunschliste.

Nun probiere ich die ersten Karten und Verpackungen, da mein geplanter Tag der offenen Tür am 31.08.2015 langsam näher rückt.

Flap Fold Card

Wie gefällt dir die erste Karte?

Flap Fold Card

Es ist eine Flap Fold Card, beim Öffnen kommt dann der schöne Schriftzug zum Vorschein

Flap Fold Card

 

Wenn du weitere neue Produkte aus den Katalog sehen möchtest, melde Dich doch zu meinem Tag der offenen Tür an und Du kannst gleich Dein eigenes Katalogexemplar mit nehmen, ein make-and-take basteln und vielleicht sogar schon etwas bestellen, das Dir besonders gut gefallen hat.

Flap Fold Card

Wenn Du zu weit weg wohnst oder keine Zeit hast, schreib mir eine Mail und ich schicke Dir den neuen Katalog auch gerne zu.

Erster Einblick in den kommenden Herbst- / Winterkatalog 2016

Meine erste Bestellung aus dem kommenden Herbst- Winterkatalog 2016 ist eingetroffen und heute hatte ich Zeit eine erste Karte damit zu werkeln

k-IMG_4825

Die neuen Produkte hierbei sind die Prägeform „Im Wald“ und das Stempelset „Zwischen den Zweigen“. Beides wird es wieder zusammen im Sparpaket um 15% reduziert geben. Vielleicht schaffe ich es, Euch morgen eine weihnachtliche Variante davon zu zeigen.

Wer neugierig auf den neuen Katalog geworden ist, kann sich bei mir zum Tag der offenen Tür am 31.08.2015 anmelden oder mir eine Mail schreiben, dann schicke ich den Katalog auch gerne zu.

Workshop-Nachlese

Am 26.08. hatte ich zum Workshop „Schnuppertag zu den neuen Katalogen“ geladen.

Zur Begrüßung hatte jeder Teilnehmer ein Begrüßungs-Goodie mit einem Spruch aus dem Set „Für Leib und Seele“,

Mit dem Stanz-und Falzbrett für Umschläge passend für ein Daim oder Schoko-Täfelchen

Mit dem Stanz-und Falzbrett für Umschläge passend für ein Daim oder Schoko-Täfelchen

einen Zettel mit den Anleitungen, um zu hause noch mal alles nachbasteln zu können, und natürlich ein Exemplar des neuen Herbst-/Winterkataloges auf seinem Platz

Herbst-/Winterkatalog 2014/2015

Herbst-/Winterkatalog 2014/2015

Nach einem kleinen Pläuschchen der Teilnehmer … man hatte sich ja die ganzen Sommerferien über nicht gesehen … ging es mit dem ersten Projekt los: ich wollte gerne die Hamburger Schachtel ausprobieren und bin auf ein Modell von steffiescreativeblog gestoßen, das außerdem noch eine Blüte hat, die mir  der Bigz-Stanze Spiralblume gemacht wird. Da habe ich das Modell doch glatt mal übernommen

Hamburger-Schachtel mit Spiralblume

Hamburger-Schachtel mit Spiralblume

Ich glaube das war auch schon der schwierigste Part.

Nach dem Erscheinen des neuen Hauptkataloges hatte ich ein paar Anfragen:“Wie ist denn der sandfarbene Karton?“ (Auf Seite 192) Also machen wir doch etwas damit. Zusätzlich kam ein Set der neuen KlarsichtStempel zum Einsatz. Da kann man dann mal sehen, wie schön genau man die Stempel platzieren kann, weil man ja durchsehen kann. Wir haben ein kleines Notizbüchlein für Passwörter gebastelt. Geht es Euch nicht auch manchmal so, dass Ihr nicht mehr wisst welches Passwort für welches Konto, Internetseite, Handy oder ähnliches…man wird ja nicht jünger 😉

Notizbüchlein mit Blumen mit dem Stempel- und Framelits-Set Flower Patch

Notizbüchlein mit Blumen mit dem Stempel- und Framelits-Set Flower Patch

Dann mußte ja noch das neue Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln ausprobiert werden. Ich gestehe, ich habe erst beim fünften Durchblättern entdeckt, dass es ein Neues ist. Vom Grundsatz her ist es ein Falzbrett für quadratische Schachteln. Na, da war doch der Ansporn auch eine rechteckige Schachtel hinzukriegen! Ich hatte noch von den leckeren Toblerone-Cappuccino-Tütchen liegen

 

Cappuccino-Schachtel mit dem neuen Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln

Cappuccino-Schachtel mit dem neuen Stanz- und Falzbrett für Geschenkschachteln

Cappuccino-Schachtel mit einem Anhänger aus dem Set "Ach, du meine Grüße"

Cappuccino-Schachtel mit einem Anhänger aus dem Set „Ach, du meine Grüße“

Das Designerpapier „Bunter Herbst“  ist aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog, die Schleife Blaumwollband ist bestempelt mit den kleinen Motiven aus dem Set „Honigsüße Grüße“ aus dem Hauptkatalog.

Zum Abschluß hatte ich noch eine herbstliche Karte für den Umzug mit dem Stempelset „Aus dem Häuschen“ geplant. Aber die haben wir dann nicht mehr geschafft. Die holen wir dann bei nächster Gelegenheit mal nach, weil man hier doch so schön mit den neuen Mix-Marker  colorieren kann.

Umzugskarte mit dem Set "Aus dem Häuschen"

Umzugskarte mit dem Set „Aus dem Häuschen“

So, und der Workshop „Trauerkarten “ für morgen ist schon vorbereitet. …wer noch Lust hat und spontan ist… ein Platz ist noch frei.