Tag-Archiv | Stanz- und Falzbrett Umschläge

Ideen zur Konfirmation oder Kommunion

Die nächsten Termine für Konfirmation bzw. Kommunion sind nicht mehr weit. Deshalb habe ich heute ein paar neue Ideen für Einladungskarten und Tischdeko für Euch…

 

Bei dieser Einladungskarte, die mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gemacht wird, ist das Besondere, das die innen liegende Karte rausgezogen wird, wenn die Karte geöffnet wird. Ein schöner aha-Effekt für die Gäste.

 

Das Tischlicht ist groß genug für ein Maxi-Teelicht mit Glas (für die Sicherheit). Und die Gäste-Goodies haben eine Kugel im Fisch-„Bauch“.

 

Die zweite Karte ist eleganter durch die Schrift, die durch das Pergament scheint. Innen hat die Karte dann einen individuell bedruckten Einleger. Das Gäste-Goodie im passenden Stil für ein Schokoriegel.

Einladungskarte Konfirmation / Kommunion

Zuletzt noch eine schlichte, zeitlose Karte. Alle Karten wohl eher in Jungs-Farben, aber ganz leicht für Mädchen anzupassen.

Advertisements

Neue Workshoptermine

Die schöne sale-a-bration-Zeit neigt sich dem Ende zu … noch bis zum 31.03.2015 kannst du dir für einen Bestellwert ab je 60,00 € eines der tollen Gratisprodukte aussuchen, neu ab 01.03.2015 noch vier weitere neue Sets.

FlyerTH_SAB2_demo_Feb1715_DE

Nutze dazu meinen nächsten Sammelbestelltermin am 24.03.2013 und spare die Versandkosten! Schicke mir bis 24 Uhr einfach deine Wünsche per Email.

Und nun zu meinem neuen Workshop-Angebot:

Sa, 18.04.2015, 14.30 Uhr

Das Stanz- und Falzbrett für Umschläge mit all seinen Möglichkeiten

Auf Wunsch vieler Kundinnen biete ich diesen „Grundkurs“ für Neueinsteiger und zum Auffrischen mit dem vielseitigen Stanz- und Falzbrett an. Ich zeige Euch Ideen für Karten, Umschläge, Verpackungen und wie man die Maße für einen Umschlag oder eine Verpackung berechnen kann.

Di, 05.05.2015, 19:00 Uhr

Bunte Mischung 

Eine kleine Schubladen-Verpackung, Etwas für den Muttertag … Wir haben ja noch gar nicht alles aus dem Minikatalog ausprobiert, oder?! Lass Dich überraschen!

Sa, 30.05.2015, 14.30 Uhr

Wunsch-Workshop 

Ihr habt mal etwas gesehen, wisst aber nicht wie es geht? Oder wünscht Euch ein besonderes Thema? Gerne!! Meldet Euch für diesen Workshop an und gebt mir gleich Euren Wunsch in Auftrag.

Die Workshopgebühr beträgt jeweils 12,00 €.

Zu allen Workshopterminen biete ich gleichzeitig eine Sammelbestellung an, so könnt Ihr auch ohne Teilnahme an dem Kurs die Versandkosten sparen.

Anleitung für die Danke-Goodies zur Konfirmation

Man merkt die nächste Saison für Konfirmationen startet… die letzten Tage habe ich viele Anfragen nach einer Anleitung für meine Danke-Goodies vom letzten Jahr bekommen

Da ist es doch am einfachsten alle Anfragen mit einer Anleitung auf meinem Blog zu beantworten:

Ihr nehmt ein Stück Designerpapier mit einer Größe von 4″ x 4″, d.h. aus einem Bogen bekommt Ihr 9 Verpackungen. Ich habe jetzt einen Bogen aus dem „Designerpapier im Block“ in Signalfarben Artikel 130134 für 25,95 € von S. 185 JHK genommen. Dazu braucht Ihr dann das Stanz- und Falzbrett für Umschläge, Artikel 133774 für 22,95 € von S. 195 JHK. und los geht es:

Legt das Designerpapier am Stanz- und Falzbrett bei 1 3/4″ an

image

und stanzt und falzt einmal. Dann sieht es so aus:

image

nun dreht Ihr das Papier um 90° nach links und legt es so an, dass die kleine Nase am Stanzknopf auf die Falzlinie von eben zeigt. Dann sollte die linke Papierecke bei 2 1/4″ anliegen.

image

Dann wieder stanzen und falzen.

image

Wieder das Papier um 90° nach links drehen und wieder an der nun 2. Falzlinie anlegen. Wir sollten dann wieder bei 1 3/4″ anlegen. Wieder stanzen und falzen.

image

Ein letztes Mal um 90° nach links drehen, bei 2 1/4″ anlegen und jetzt das Besondere !!!! … nur stanzen. So sieht das Ergebnis aus.

image

Jetzt das Papier an den drei Falzlinien einmal falten, ein Stückchen doppelseitiges Klebeband wie auf dem Foto anbringen.

 

Dann das Papier wie eine Windel 🙂 um die Schoki kleben.

 

Für die Deko habe ich heute einen Spruch aus dem Sale-a-bration-Set „So froh“ verwendet. Mit der Stanze Großes Oval, Artikel 119855 für 19,25 € S. 221, ausgestanzt. Darunter ein Stanzteil Wellenoval, Artikel 119856 für 20,95 € S. 220, aus der Goldfolie, Artikel 132622 für 4,95 € S. 193.

 

Noch eine Kleine Anmerkung am Rande: wer jetzt die aufgeführten Artikel zusammen addiert, kommt auf 94,05 €. Das heißt jetzt in der Sale-a-Bration-Zeit gibt es einen der Gratis-Artikel dazu. In diesem Beispiel das Set „So froh“, Artikel 139276, mit dem ich den Danke-Spruch gestempelt habe. Vielleicht hast Du ja auch schon eines der benutzten Produkte… kein Problem. Ein Bestellwert von 60 € reicht aus für einen Gratis-Artikel. Wenn Du also etwas für diese Verpackung bestellen möchtest, melde Dich gerne bei mir.

Unser Adventskalender

Da unser Gastkind Fernanda aus Chile von zu hause her keinen Adventskalender kennt, habe ich dieses Jahr noch mal einen Kalender gebastelt.

Adventskalender

Adventskalender

Es gibt abwechselnd für jedes Kind eine Kleinigkeit. Für die Verpackungen war das Stanz- und Falzbrett für Umschläge eine große Hilfe.

Adventskalender

Adventskalender

Hier könnt ihr im Vordergrund noch den Adventskranz sehen, den ich auf der Weihnachtsfeier meines Küchenstudios gewonnen habe, passt perfekt zu meinem neues Esstisch. Danke noch mal!

Goodie-Verpackung für Schokoriegel

Im neuen Katalog sind sooo schöne Etiketten-Stempel für Naschereien:

einmal das Set „Für Leib und Seele“ auf Seite 17 und das Set “ Ach, du meine Grüße“ auf Seite 9. Damit sind diese Verpackungen für Schokoriegel entstanden. Für die gibt es tausend Gelegenheiten und Gründe zum Verschenken ….

 

Für die Verpackung habe ich das Designerpapier im Block „Mondschein“ von Seite 185 benutzt. Schneidet einen Bogen auf die Größe 11,5 x 11,5 cm zu. Dann am Stanz- und Falzbrett bei 3,5 cm anlegen und nur falzen. Dann um 90 Grand nach links drehen, bei der Falzlinie = 8 cm anlegen und stanzen und falzen.  Wieder um 90 Grand nach links drehen. Wieder an der Falzlinie = 3,5 cm anlegen und stanzen und falzen. An der vierten Ecke die Ecke abrunden. Dann sieht der Bogen so aus:

Verpackung Kinderriegel

Jetzt den Bogen so am Schneidbrett anlegen, dass die linke, lange Falzlinie auf der 8 cm-Linie des Schneidbrettes liegt und ein kleines Dreieck abschneiden.

Verpackung Kinderriegel

Den Bogen drehen und an der anderen Seite wiederholen.

An einer dieser Schnittkanten von der Rückseite doppelseitiges Klebeband anbringen und dann den Schokoriegel darin “ einwickeln“.

 

Danach ein Stück Besticktes Satinband in den neuen InColor-Farben mit einem passenden Etikett anbringen und verschenken 🙂

Reisetagebuch

Es ist mal wieder ein Reisetagebuch entstanden. Diesmal für Fernanda, die Gastschwester von Hanna, die uns für ein Jahr besuchen wird. Fernanda findet das Reisetagebuch von Hanna so schön, da muss sie doch auch eines mit auf ihren Weg bekommen.

Reisetagebuch1

Eine Buchhülle aus Filz, dank Buchringen flexibel befüllbar und mit Einsteckfächern vorne und hinten aus laminiertem Designerpapier

Reisetagebuch2

Reisetagebuch3

mit einer Federtasche für die wichtigsten Utensilien

Reisetagebuch4

Tagebuchseiten von DaniPeuss als Download erhältlich

Reisetagebuch5

Umschläge aus Designerpapier gefertigt mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge

Reisetagebuch6

Für die Orientierung ein paar Karten

Reisetagebuch7

Ein paar Dekoteile in Klarsichthüllen und ein Smash-Book-Stift zum Schreiben und Kleben

In Kürze geht das letzte Päckchen für Hanna auf den Weg nach Chile. Dann wird das Reisetagebuch mit dabei sein und hoffentlich für Freude sorgen.

Einladungskarten zur Konfirmation

Auf meinem Workshop zum Thema Konfirmation haben wir neulich diese Karten in den aktuellen inColor-Farben Pistazie und Altrose gewerkelt.

Konfirmationskarten

Dabei hat die rosa Umschlag-Variante Maße, die in einen Standardbriefumschlag passt und damit auch per Post verschickt werden kann.

Konfirmationskarten2   Konfirmationskarten1

 

 

 

 

 

 

Dafür wird Farbkarton auf eine Größe von 19,5 x 19,5 cm zugeschnitten (der Rest reicht noch für die Innenkarte 🙂 ) und mit der ersten Seite bei 8,1 cm am Stanz- und Falzbrett angelegt, gestanzt und gefalzt. Dann den Farbkarton um 90° nach links drehen, die jetzt vorhandene Falzlinie am Näschen des Stanzknopfes anlegen, wieder stanzen und falzen. Diesen Arbeitsschritt noch an den anderen beiden Seiten des Farbkartons wiederholen.

Konfirmationskarten4  Konfirmationskarten5

 

 

 

 

 

 

Dann wie abgebildet dekorieren, Klebestreifen anbringen und zum Umschlag kleben. Dabei eine kleine Lasche nach vorne Knicken.

Konfirmationskarten3

Das kleine Fähnchen zum Rausziehen an der Karte ist übrigens mit dem Stempelset „Im Fähnchenfieber“ gestempelt und ist als Gratisprodukt im Rahmen der Sale-A-Bration-Wochen zu haben. Schaut einfach mal rechts in der Sidebar in den Prospekt. Wer noch Fragen hat, darf sich gerne melden.