Näh-Workshop mit Doris

Stampin up hat ja auch wunderschöne Stoffe. Da habe wir auf unserem letzten Demotreffen in Hamburg beschlossen, uns doch mal zum Nähen zu treffen. Doris hatte ein paar schöne Vorschläge ausgearbeitet und das besondere Zubehör wie Vlies und Pelltex mitgebracht.

Dies sind meine Werke von dem Nachmittag aus dem Stoff „Alles Liebe“

hülle Notizzettelblock

Designer Stoff Alles Liebe

Eine Hülle für einen Notizzettelblock, gefertigt aus zehn Stanzteilen „gewelltes Quadrat“, wobei man immer fünf Stück aus einer Sorte Stoff auf einmal ausstanzen kann. Im Ganzen recht schnell gefertigt. Es muß jetzt nur noch mal in die Waschmaschine, damit die Nähte schön ausfransen.

Kleines Täschen aus Designer Stoff

Ein kleines Täschchen, dass man auch supergut aus Resten nähen kann. Es ist für viele Sachen zu gebrauchen, ich habe gerade ein kleines Blumentöpfchen reingestellt …

Utensilo für Perforierset

Utensilo für Perforiersetund dann habe ich noch ein Utensilo für das Perforierset genäht.  Da passen jetzt alles Schablonen samt Perforier-Matte und Papierloch-Werkzeug rein.

Advertisements

3 Kommentare zu “Näh-Workshop mit Doris

  1. Hallo Angela,
    wie ich sehe benutzt du die BigShot öfter zum Stanzen für Stoffe. Ich habe mich da noch nicht rangetraut, ich habe Angst, dass meine ausgestanzten Buchstaben ausfransen, wenn ich sie aufnähe. Hast du Erfahrungen mit ausfransenden gestanzten Teilen gemacht? Hilft es, wenn man den Stoff auf Vliesline bügelt?
    Danke für deine Antwort, viele Grüße,
    Carolin

    • Wenn Du Buchstaben aus Stoff ausstanzen und dann aufnähen möchtest, solltest du vorher auf jeden Fall Vlieseline aufbügeln, das schützt vor ausfransen und verziehen des Stoffes. Bei Filz z.B. könntest Du darauf verzichten.
      Viel Spass u LG Angela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s