Endlich wieder da …

Gebt Asche auf mein Haupt … so lange keinen neuen Artikel geschrieben.

Aber vorletztes Wochenende kriegte ich einen richtigen Schreck: mein PC wollte nicht mehr hochfahren. Verdacht, dass die Grafikkarte defekt ist. Am Montag dann zum Bürotechniker: „Ja, der ist schon so alt da gibts sowieso keine Erstzteile mehr für!“ … Danke. Ich muß aber meine Buchführung machen und das Programm läuft nicht mehr unter Windows 7!!!!

Ich bin dann zu einem ganz lieben Freund, der Ahnung von sowas hat und der mir gleich seine Zeit zur Verfügung gestellt hat. Zusammen kamen wir dann auf die vorläufige Lösung die Grafikkarte aus dem baugleichen PC meiner Tochter auszubauen und in meinen wieder einzubauen. Yeaha, er geht wieder. Und jetzt suche ich bei Ebay eine passende Grafikkarte und werde langfristig auf einen neuen PC umrüsten … Dir noch ganz lieben Dank, Raimund!!!!

Und ich hatte die letzte Zeit viel mit der Vorbereitung für den Weihnachtspost – Workshop zu tun.

Der ist jetzt vorbei und Ihr dürft sehen, was wir wieder alles gebastelt haben:

Zum Warmwerden eine Karte, die einen kompletten Bogen aus dem schönen Designerpapier-Block „Festival der Vielfalt“ aufbraucht. Nur ein minikleines Schnipselchen bleibt übrig, da die abgeschnittenen Streifen auf der Innenseite der Karte und auf dem Briefumschlag als Deko verwendet werden. Auch der ausgestanzte Tannenbaum wird auf der Innenseite über dem Streifen wieder aufgeklebt:

Danach haben wir uns auf Wunsch einer Kundin an der Tannenbaumkarte aus dem aktuellen Katalog Seite 181 versucht. Für die Tanne gibt es hier eine schöne Anleitung auf YouTube. Für die Deko wird das Stempelset „Warten aufs Christkind“ verwendet.

Dazu brauchte es dann noch eine passende Vorderseite :

Zur nächsten Karte gibt es auch verschiedene Anregungen im Internet: eine Tannenbaumkarte mit der Bigz L Wimpel-Stanze. Die finde ich total niedlich! Und sie wirkt im „Rudel“ am schönsten, deshalb habe ich noch eine größere dazugesellt:

Zum Schluß noch eine schnellere Karte, aber trotzdem sehr edel: mit dem Ornament der Christbaumschmuck-Framelits aus dem Herbst-Winterkatalog. Verziert mit dem Perforierset „Christbaumschmuck“. Dazu gibt es gerade ein tolles Angebot von Stampin’Up!. Schaut mal auf die Sidebar.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s