CD-Kalenderbox

Heute gibt es ganz viele Fotos….

Auf meinem letzten Workshop haben wir eine CD-Hülle (aufstellbar und ohne mittlere CD-Befestigung) mit Kalenderbättern befüllt. Da das Jahr schon in vollem Gange ist, habe ich für die Teilnehmer den Kalender um die Monate Januar bis März 2013 ergänzt, so dass wieder ein Kalender entsteht, der volle 12 Monate umfasst.

CD-Kalenderbox

CD-Kalenderbox

CD-Kalenderbox

Diese drei Monate hatte ich für die Teilnehmer vorbereitet. Danach durften sie aus meinen Vorräten schöpfen und alles ausprobieren, was sie wollten. Ich hatte verschiedenste Stanzteile vorbereitet und eigene weitere Kalenderblätter auch mit Fotos als Anregung gezeigt.

CD-Kalenderbox

CD-Kalenderbox

CD-Kalenderbox

Für diese kleinen Kalenderblätter kann man hervorragend Reste verwerten. Einzelne Dekoteile, die bei anderen Projekten übergeblieben sind, Papierreste, kleine Schleifenteile…, diese ordnet man den einzelnen Monaten zu, sucht sich einzelne Stempelsets aus, die man immer schon mal wieder verwenden wollte… Erst erschien es den Teilnehmern schwierig eigene Ideen zu entwickeln, doch ganz schnell fingen diese an zu sprudeln. Und auf die eigenen Ideen ist man dann doppelt stolz!!!!

Zu Weihnachten fertige ich seit Jahren einen Forokalender für meine Eltern und Schwiegereltern. Und mein Mann möchte auch immer gerne einen für die Arbeit haben. Das habe ich dieses Jahr nicht geschafft, deshalb bekommt er jetzt eine Kalenderbox mit Fotos aus dem letzten Jahr von mir zu Ostern. Die Bilder hierfür drucke ich selbst über den Windows Fotodruck-Assistenten in Passbildgröße aus, so bekommt man 9 Bilder pro DinA4-Blatt Fotopapier. Hier die ersten schon fertigen Monate:

CD-Kalenderbox

CD-Kalenderbox

CD-Kalenderbox

CD-Kalenderbox

CD-Kalenderbox

CD-Kalenderbox

 

CD-Kalenderbox

Advertisements

3 Kommentare zu “CD-Kalenderbox

  1. Hallo Angela!
    Da hast du ja mal wieder ein tolle Idee.
    Viele Farben und Formen kann man wiederfinden.Mal sehen wie mein Kalender im Dezember aussieht? Bis morgen beim basteln.
    Lieben Gruß
    Margot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s